Courriel Imprimer

Divers

Evénement 

Titre:
Erster Brugger Lateintag
Quand:
15.11.2008 
Où:
LATEINTAG.CH - Brugg
Catégorie:
Divers

Description

Information signalée par Marie-Karine Lhommé 

EINLADUNG

VENITE ! INTRATE ! AUDITE ! CAPITE ! LEGITE ! CANTATE !

Wir heissen Sie herzlich willkommen am

ersten schweizerischen Lateintag

am Samstag, 15. November 2008 in Brugg.

Site de la journée

Fachleute, Kenner und Nutzer des Lateins werden Sie einführen in die vielgestaltigen Seiten dieser faszinierenden Sprache. Die Universitäten Zürich, Basel, Bern, Freiburg, Lausanne und Berlin schicken Referenten. Fachleute aus Medizin und Recht, aus Kultur und Sprachwissenschaft werden Einblick geben.

Lateinischer Smalltalk, Journalistenlatein, Apothekerlatein, Latein im Auto und an den Hauswänden?
Latein bei Wilhelm Tell, Latein bei den Habsburgern, Latein auf der Bühne, Latein auf Stein?
Latein im Internet, im Zivilgesetzbuch und im Obligationenrecht?
Wollten Sie schon lange wissen, warum 850 Millionen Menschen weltweit eine lateinische Sprache sprechen?
Wollten Sie schon lange wissen, warum sich lateinische und deutsche Wörter so oft gleichen?
Die Chancen, dass Latein Verbindendes zwischen Menschen und Kulturen aufzeigt, wollen wir in der Gegenwart nützen. Der Verein LATEINTAG.CH setzt sich zum Ziel, das Latein an die Öffentlichkeit zu bringen. Latein ist eine verbindende Klammer über unser Land, seit der Namensgebung CH, seit dem HELVETIA auf den Briefmarken. Aber auch weit darüber hinaus. – Wir wollen es sichtbar und hörbar machen.

Lassen Sie sich überraschen.

Programme et bulletin d'inscription disponibles en PDF en couleurs ou noir et blanc.

Aperçu de la journée :

10:00 - 11:00

1 Die Sprache - Latein für Angeber
Crashkurs zur Erlernung lateinischer Spruchweisheit und lateinischen Smalltalks
Markus Häni, Lateinlehrer, Kantonsschule Wohlen

2 Latein überlebt - Die Inschriften am Brugger Lateinschulhaus
Bilder und Texte dieser Prachtfassade zeigen Leitsätze der Bildung des 17. Jahrhunderts.
Dr. Hans Hauri, ehemaliger Lehrer an der Kantons-schule Baden

3 Recht und Kultur - Römisches im Schweizerischen Zivil Gesetz Buch
Römisches Recht für heutige Fälle: Vorbild - Lösungen - Fallbeispiele. Nachbarschaftsrecht, Glücksspiele, Besitz
Niklaus Meier, Jurist, Zürich

4 Bilder von der Antike - Kleopatra und ihre Männer
Von antiken Texten über moderne Texte zum Film
Prof. Dr. Ulrich Eigler, Professor für Klassische Philologie, Universität Zürich

5 Latein nach der Antike - Wilhelm Tell auf lateinisch: Die lateinische Sprache als Garant für Kulturtransport
Was ein Schweizer Humanist auf lateinisch dichtete, um die Jugend zu erziehen.
Dr. David Amherdt, Universität Fribourg

6 Schola Latina - Quiz: Wer wird Sesterzen-millionär?
Teste Dein Wissen über die Römer und ihre Sprache
Für Gruppen von 10- bis 13-Jährigen. (Nachschlagen erlaubt)
Oliver Killer, Bezirkslehrer, Lenzburg

11:30 - 12:30

7 Die Sprache - Latein und seine Töchter
850 Millionen Menschen weltweit sprechen heute eine „lateinische“ Sprache – das sind etwa 11% der Weltbevölkerung. Wie kam es dazu?
Prof. Dr. Michael Meier-Brügger, Prof. für Vergleichende Sprachwissenschaft, Freie Universität Berlin

8 Latein überlebt - Warum schrieben die Römer soviel auf Stein?
Wir lesen Inschriften und lernen die SMS-Kürzel der Römer entziffern.
Prof. Dr. Regula Frei-Stolba,
Universität Lausanne

9 Recht und Kultur - Römisches im Schweizerischen Obligationenrecht
Römisches Recht für heutige Fälle: Vorbild - Lösungen - Fallbeispiele. Sklaverei u. Geschäftsherrenhaftung, ungerechtfertigte Bereicherung, Auftragsrecht, Geschäftsführung ohne Auftrag.
Max Imfeld, RA, Untersuchungsrichter, St. Gallen

10 Bilder von der Antike - Antike im Kino
Wissenschaft und Fantasie anhand ausgewählter Szenen
Prof. Dr. Martin Korenjak, Universität Bern

11 Latein nach der Antike - Wie der englische Humanist Thomas Morus um 1500 seine Tochter Margaret Roper erzog
Lektüre eines lateinischen Textes der Renaissance
Dr. Christoph Dejung, Trans

12 Schola Latina - Schola Romana ludus est - Schule römisch ist Spiel.
Lustige Sketches aus einer römischen Schule
Für interessierte Kinder und Erwachsene
Barbara Baldinger mit Schülern der Bezirksschule Turgi

13:00 - 14:00

13 Die Sprache - Wie klingt Latein?
Eine Einführung in die Aussprache des klassischen Lateins. Eigene Versuche der Teilnehmenden. Schlusskonzert mit klangwirksamen Texten.
Dr. phil. Hans Jörg Schweizer, ehemaliger Lehrer an der Kantonsschule Baden

14 Latein überlebt - Lateinische Graffiti
Schon die Römer bekritzelten Wände und erreichen uns damit heute.
Katharina Roettig und Simone Adam, Institut für klassische Philologie der Universität Bern

15 Recht und Kultur - Cantare latine
Lateinische Lieder des tschechischen Komponisten des 20. Jahrhunderts
Jan Novak lesen und verstehen und singen
Dr. Bernadette Schnyder Konrektorin Gymnasium Liestal

16 Bilder von der Antike - Liebe“ und Tod in Bild und Text
Wir betrachten und lesen Bilder und Texte auf römischen Grabinschriften.
Prof. Dr. Henriette Harich-Schwarzbauer, Ordinaria für lateinische Philologie, Universität Basel

17 Latein nach der Antike - Geschichte fürs Volk! - Herr Fisch, die Habsburger und die Acta Murensia
Wie der Aarauer Hans Ulrich Fisch 1622 die Acta Murensia in seinem Wappenbuch in deutsche Verse übertrug.
Dr. Charlotte Bretscher und lic. phil. Christian Sieber, Staatsarchiv Aargau

18 Schola Latina - Quiz: Wer wird Sesterzen-millionär?
Teste Dein Wissen über die Römer und ihre Sprache
Für Gruppen von 10- bis 13-Jährigen. (Nachschlagen erlaubt)
Oliver Killer, Bezirkslehrer, Lenzburg

14:30 - 15:30

19 Die Sprache - Latein und seine Schwestern und Cousins
Warum verstehen wir den Satz „Marcus nasum longum habet“ auch ohne Lateinkenntnisse? Nahe und entfernte Verwandte im lateinischen und deutschen Wortschatz
Christian Seidl, Universität Zürich

20 Latein überlebt - Latein für Leute von heute
Ein vergnüglicher Blick auf verstecktes Latein im Alltag
Elisabeth Amonn, Sekundarlehrerin phil.I, Bern

21 Recht und Kultur - Von der Papyrusrolle zur modernen Edition
Die abenteuerlichen Wege antiker Texte bis in unsere Zeit
Kaspar Lüdi, Institut für klassische Philologie,
Universität Bern

22 Bilder von der Antike - Karten in Antike, Mittelalter und Neuzeit
Welches Weltbild in welcher Zeit? Wie die Weltbilder sich veränderten.
Dr. Florian Mittenhuber, Universität Bern

23 Latein nach der Antike - Veni, sancte spiritus
Der Pfingsthymnus redet in Bildern vom Geist: Wir lesen, erklären, singen.
P. Dr. Alois Kurmann, Mitglied des Klosters Einsiedeln, Latein- und Griechischlehrer der Stiftsschule

24 Schola Latina - Schola Romana ludus est - Schule römisch ist Spiel.
Lustige Sketches aus einer römischen Schule
Für interessierte Kinder und Erwachsene
Barbara Baldinger mit Schülern der Bezirksschule Turgi

16:00 - 17:00

25 Die Sprache - Wir hatten ein Haus in Pompeji 79 n. Chr.
Man lernt ein paar kurze Sätze auf Lateinisch und erlebt mit einem pompejianischen Jungen den Ausbruch des Vesuvs.
Dr. phil. Regula Schweizer, ehemalige Bezirkslehrerin, Baden

26 Latein überlebt - Apothekerlatein
Eine Anleitung zum Verstehen
Bernadette Kuhn, Apothekerin, Brugg

27 Recht und Kultur - Die Internetfährte der römischen Wölfin
Eine Website mit 13‘000 Römersteinen. Die ganze Bandbreite der röm. Gesellschaft in Mitteleuropa
Dr. Ortolf Harl, Universtätsdozent, Wien

28 Bilder von der Antike - Schlagzeilen - Schlagwörter - Schlaglöcher
Latein in der Zeitung
Katja Tassone Schmitter, Bezirksschule Rothrist

29 Latein nach der Antike - Schon mal römisch gelacht?
Einblick in die lateinische Komödie und ihre Aktualität
Andreas Ammann, Rosa Di Matteo, Institut für klassische Philologie, Bern

30 Schola Latina - Von Helden und Maulhelden
Die Lateintheatergruppe „Veneris Nepotes“ der Uni Basel spielt ein Stück lateinische Komödie
Xenia Herren, Patrick Kuntschnik, Helena Müller, Michael Schaffner, Ariel Steffen

IMPROVISA Die goldenen Geschichten von den Anfängen oder wie das Leben immer mühsamer wird.
Tanja Braendle, Kantonsschule Baden, hat in Latein, Griechisch, Sanskrit und Aramäisch Geschichten von den Anfängen der Menschheit gelesen. Sie präsentiert uns die Rosinen aus ihrer Maturarbeit.

Lieu

Carte
Localisation:
LATEINTAG.CH   -   Site internet
Route/rue:
Beat Zehnder, Binzenhofstrasse 25 - 5000 Aarau
Code postal:
5200
Localité/ville:
Brugg
Pays:
Pays: ch

Inscription à la lettre d'informations



Recevoir du HTML ?

Identification